Interventionen im öffentlichen Raum

EGOSPHÄREN

EGOSPHÄREN

„Guerilla“ Architektur zur „plan08“ in Form von zwei kleinst Architekturen für den öffentlichen Raum. Die Bauskulpturen sind Zeichen unserer zunehmenden Abkapselung. Sie symbolisieren den privaten Schutzraum im öffentlichen Raum. Egosphäre 1 in Anlehnung an die Architektur der klassischen Moderne. Installiert auf einem Straßenschild, wurde nur 4 Tage toleriert. Egosphäre 2 hingegen, ein zwischen Bäumen hängender Kokon leuchtete 3 Monate lang als Projektion unserer individuellen Egosphären.

JAHR

2008

ORT

Köln

MATERIAL

Stretchfolie | MDF | LED

SHARE PROJECT
  • JAHR : 2008
  • ORT : Köln
  • PROGRAMME :
  • MATERIAL : Stretchfolie | MDF | LED
  • TEAM :
  • AUFTRAGGEBER :
  • LEISTUNG :